FE14: Testspiel in Schötz

IFV-Luzern Nord FE14 – Team Oberaargau Emmental FE14     8:3 (0:3, 2:0, 6:0) 16. September 2017 – Wissenhusen, Schötz Bericht von René Homberger Das Resultat täuscht ein wenig die Leistung. Man bedenkt, dass wir im 3. Drittel 6:0 verloren haben. 45 Minuten hatte man das Spiel sehr gut im Griff. Bis auf die Chancenauswertung zeigten wir […]

FE14: Tore nicht gemacht, Spiel verloren

FC Thun FE14 – Team Oberaargau Emmental TOBE FE14  3:1 (2:0, 0:0, 1:1) 9. September 2017 – Lachen, Thun Bericht von Mathias Brand Mit dem Ziel, nach der hohen Niederlage in Basel den ersten Sieg der Saison zu holen, startete das Team engagiert ins Spiel. Ein Doppelschlag in der 5. und 6. Minute weckte uns […]

FE14: Chancenlos gegen den FC Basel

FC Basel FE14 – Team Oberaargau Emmental TOBE FE14           17:0 (7:0, 5:0, 5:0) 26. August 2017 – St. Jakob, Basel Bericht von Mathias Brand Der FC Basel zeigte uns auf, wie weit man als Einzelspieler und auch als Mannschaft in diesem Alter bereits sein kann. Leider resultierte aus den zwei Chancen im Mitteldrittel von Ahmad […]

FE14: Über 90 Minuten eine konstante Leistung

Team Aargau West FE14 – Team Oberaargau Emmental TOBE   2:5 (1:1, 0:4, 1:0) 19. August 2017 – Trinermatten, Zofingen Bericht von René Homberger Im Gegensatz zum letzten Wochenende zeigte das Team Oberaargau Emmental über 90 Minuten eine konstante Leistung. Der grösste Kritikpunkt war die mangelnde Chancenauswertung, sonst ein sehr tolles Spiel.

FE14: Turnier Old Boys Basel

TOBE FE14 am Old Boys Basel-Turnier 13. August 2017 – Schützenmatte, Basel Bericht von Mathias Brand Wieder zeigte die TOBE-FE14 verschiedene Gesichter. Nach 2 Unentschieden und 3 Niederlagen in der Gruppenphase wurde das Team Aargau West im Klassierungsspiel um Rang 9 deutlich mit einer guten Leistung mit 4:0 besiegt.

FE14: Drei verschiedene Gesichter

TOBE FE14 – Team Jura FE14   5:8 (2:3, 0:3, 3:2) 12. August 2017 – Stadtion Hard, Langenthal Bericht von René Homberger Das Team Oberaargau Emmental spielte praktisch 3 Spiele in einem Match. Pro Drittel zeigten sie ein anderes Gesicht. Die Leistung reichte von in Ordnung im 1. Drittel über sehr schwach im 2. bis zu […]